AL-KO - Gartenland - ein Unternehmen der Fricke Gruppe

AL-KO

Gartenland – ein Unternehmen der Fricke Gruppe

AL-KO
 

AL-KO

AL-KO Quality for life

AL-KO ist ein international tätiger Technologiekonzern. Das Unternehmen bietet Fahrzeugtechnik, Garten- und Hobby-Technik und Lufttechnik an. Der Hauptsitz des deutschen Unternehmens ist Köln. Die Produktion wiederum findet z.B. in der Steiermark statt.

AL-KO Kober

AL-KO Kober stellt Produkte aus dem Bereich der Fahrzeugtechnik her: Reisemobil, Caravan, Nutzfahrzeuge oder auch Nutzanhänger und Zubehör stehen bei AL-KO Kober auf dem Programm. Die Produkte sorgen für Fahrsicherheit und Komfort. Bei Reisemobil- und Caravan-Freunden ist AL-KO Kober ein fester Begriff, doch das Unternehmen kennt sich auch mit technischen Gartengeräten, Nutzfahrzeugen und Zubehör aus.

AL-KO Rasenmäher

Seit über 40 Jahren gestaltet und entwickelt AL-KO Kober Gartengeräte und Gartenhelfer. Dazu gehören AL-KO Rasenmäher, AL-KO Akkurasenmäher, Holzspalter, Mähroboter, Rasentraktoren, Vertikutierer, Motorsensen u.v.m.

Auch in unserem Gartenland haben wir viele der AL-KO Produkte vorrätig und auf Lager.

AL-KO verspricht „nur das Beste für den Rasen“. Genau für diesen Zweck, produziert das Unternehmen AL-KO Rasenmäher. Zu den beliebtesten und bekanntesten Modellen zählt beispielsweise der AL-KO Highline 51.5 SP-A, AL-KO Benzin Rasenmäher BH 46 SP-A oder auch der AL-KO Comfort 40 E.

Die Vorteile der AL-KO Rasenmäher liegen auf der Hand. Verstellbare Schnitthöhe, aerodynamische Fangbox, Vollausstattung und Leichtlaufräder die kugelgelagert sind.

Auch das Design ist AL-KO Kober wichtig. Es gilt als innovativ und verspricht exzellente Technik. Das soll für schnelles, effizientes und komfortables Rasenmähen sorgen.

Für große Flächen sollte man aber vielleicht auf einen AL-KO Rasentraktor zurückgreifen.

AL-KO Motorsense

Bei Hilfe und der richtigen Technik im Garten, ist man bei AL-KO auch absolut richtig. Denn neben dem AL-KO Rasenmäher, Holzspalter und Rasentraktoren findet man auch AL-KO Motorsensen. Zu den beliebtesten Modellen gehören die AL-KO BC 4535, AL-KO BC 4125, AL-KO BC 260 l, AL-KO BC 330 MT oder auch die AL-KO BC 1200 E, insgesamt alles tragbare Benzin-Motorsensen.
Wer lieber schweres Geschütz auffahren möchte, der greift vielleicht eher auf die AL-KO Kettensäge – Modell AL-KO AKS 1300 – zurück.

AL-KO Balkenmäher

Für die Mäharbeit auf größeren Wiesen und bei unwegsamem Gelände bietet sich die Nutzung eines praktischen AL-KO Balkenmäher an. Ausgestattet sind die AL-KO Balkenmäher mit Briggs & Stratton-Motoren und einem gehärteten ESM-Messer. Die AL-KO Balkenmäher sind echte Kraftpakete und extrem wendig und daher sehr individuell einsetzbar. Beliebte Modelle der AL-KO Balkenmäher sind AL-KO BM 875 III oder auch der Balkenmäher AL-KO BM 870 III.

AL-KO Häcksler

Ein großer Garten bietet auch große bzw. viel Arbeit. Bäume, Hecken und Büsche (zurück)schneiden kostet viel Zeit. Die AL-KO Häcksler nehmen Ihnen dabei viel Arbeit ab. Sie unterstützen bei der unkomplizierten Verkleinerung von Ästen und Gartenabfällen. Die AL-KO Häcksler sind dabei leistungsstark und bedienerfreundlich. Auch auf Sicherheit legen AL-KO Produkte grundsätzlich viel Wert.

AL-KO Anhängerkupplung

Zur Produktpalette von AL-KO gehören auch unterschiedliche Anhängerkupplungen und Anhängervorrichtungen (z.B. AL-KO AKS 1300). Mit einer AL-KO Anhängerkupplung bzw. einer Vorrichtung wird eine Verbindung zwischen Zugfahrzeug und Anhänger hergestellt.

AL-KO Big Foot

Der AL-KO Big Foot ist ein Abstützfuß mit einer großen Standfläche. Die Querrippen des AL-KO Big Foot verhindern ein Wegrutschen oder auch Einsinken. Der AL-KO Big Foot sorgt für einen sicheren und festen Stand Ihres Wohnwagens – bis zu einem Gewicht von 1250 Kilogramm.